Schriftgröße
 normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Förderprogramm „Wehretal vernetzt“
Wehretal
NVV
Als Favorit hinzufügen
 

Sicherheitsberater für Senioren

Ältere Menschen werden häufig Opfer von Kriminalität, wie z. B. Trickdiebstahl, dem Enkeltrick, Gewinnspielen und vielem mehr. Aber auch Fragen zur Sicherheit im Straßenverkehr und die Anforderungen an neue Technologien sind ein wichtiges Thema für ältere Menschen.

In der Gemeinde Wehretal stehen für all diese Fragen jetzt als Ansprechpartner

 

Frau Erika Soldan und

Herr Harald Völke

 

als Sicherheitsberater für Informationen zur Verfügung. Die Sicherheitsberater können einen Überblick von den vielfältigen kriminellen Handlungen geben und beratend tätig werden. Von der Polizei wurden die Sicherheitsberater in einem mehrtägigen Seminar gezielt auf ihre neuen Aufgaben vorbereitet.

 

Senioren, Vereine/Verbände, Institutionen und die Kirchen, die sich beraten lassen möchten,  z. B. auch in einer Vereinsveranstaltung oder an einem Seniorennachmittag, melden sich bitte bei der Gemeindeverwaltung Wehretal – Telefon 05651/94 90-0 oder per E-Mail: . Die Gemeindeverwaltung stellt dann den Kontakt zu den Sicherheitsberatern her.