Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung des Werra-Meißner-Kreises vom 17.03.2023: Mit dem Zug durch den Sommer: EU-Kommission vergibt 35.000 DiscoverEU-Reisetickets

Mit der Bahn Europa entdecken: Die EU-Kommission verlost erneut insgesamt 35.000 kostenlose Reisetickets an 18-jährige aus Europa, wie die Jugendförderung des Werra-Meißner-Kreises bekanntgibt. Die jüngste Bewerbungsrunde richtet sich dabei an alle Interessierten, die zwischen dem 1. Juli 2004 (einschließlich) und dem 30. Juni 2005 (einschließlich) geboren sind. Diese können alleine reisen oder mit bis zu vier Freunden eine Gruppe bilden, sofern alle die Teilnahmebedingungen erfüllen.

 

DiscoverEu ist Teil des EU-Programms Erasmus+ und gibt jungen Europäern die Gelegenheit, Europa mit dem Zug zu bereisen, neue Kulturen kennenzulernen und bekannte Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Zwei Mal im Jahr findet hierzu eine Bewerbungsrunde für das kostenfreie EU-Reisticket statt. Runde eins läuft von Mittwoch, den 15. März 2023, bis Mittwoch, den 29. März 2023, 12:00 Uhr mittags.

 

Bewerbungen laufen online

 

Interessierte Jugendlichen können sich hierfür über das Europäische Jugendportal https://youth.europa.eu/discovereu_de online registrieren und anschließend bewerben. Dort finden sich außerdem weitere Informationen und Hinweise zur Aktion. Um die Chance auf ein kostenloses Reiseticket zu erhalten, gilt es, ein Quiz mit sechs Fragen zum allgemeinen Wissen über die Europäische Union und über andere Initiativen der EU für junge Menschen zu bestehen, ehe die EU-Kommission alle Bewerbungen prüft und die Gewinner ermittelt.

 Das ist anschließend möglich

 „Mit dem Ticket ist eine Fahrt kreuz und quer durch Europa möglich. Das EU-Reiseticket ist dabei nicht nur ein großer Gewinn für junge Menschen, ‎um Urlaub mit kleinem Budget und auf eigene Faust zu planen. Vielmehr ist es eine große ‎Chance, Europa in seiner Vielfalt an Landschaften, Kulturen und Menschen kennen und ‎schätzen zu lernen und vielleicht für den eigenen Lebensweg neue Perspektiven zu ‎entwickeln, erläutert Kai Siebert, Fachdienstleiter der Kreisjugendförderung. Erfolgreiche Bewerber können für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen reisen und müssen ihre Reise zwischen Juni 2023 und September 2024 antreten. Reisen sind in alle 27 Mitgliedstaaten der EU und in einige weitere angrenzende Länder möglich.

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

22. 06. 2024 - Uhr

 

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Jugendnetz

Familiennetz

Seniorennetz

Kreisverwaltung

Gesundheitsnetz

Lebensraum

klimaschutz

fbs

Verein für Regionalentwicklung

Land.Arzt.Leben

Werra-Meißner Wirtschaftsförderung