Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung des Werra-Meißner-Kreises vom 14.09.2023: 60. Kreisseniorennachmittag im Radio

Plakat (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Plakat

Der Werra-Meißner-Kreis veranstaltet den 60. Kreisseniorennachmittag nicht nur als Präsenzveranstaltungen, sondern auch als Sendung im Radio und lädt dazu alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Gemeinsam mit unserem lokalen Radiosender – dem Rundfunk Meißner – wurde ‎ein dreistündiges Programm zusammengestellt, das am Donnerstag, 28. September 2023‎, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr‎ im Südkreis unter der Frequenz UKW 99,7 MHz, im Nordkreis unter der Frequenz UKW 96,5 MHz und darüber hinaus über ‎DAB sowie via Livestream im Internet (Hessisch Lichtenau und Umgebung) über die Seite. www.radiorfm.de zu empfangen sein wird. ‎

 

Nach 3-jähriger Unterbrechung finden die diesjährigen 60. Kreisseniorennachmittage erstmals auch wieder als Präsensveranstaltung statt. Da sich in den letzten beiden Jahren die Radio-Seniorennachmittage als gute Option für die Personen herausgestellt haben, die nicht persönlich teilnehmen können, wird auch in diesem Jahr ein Kreisseniorennachmittag im Radio durchgeführt.

 

Unter der Moderation von Rüdiger Ullrich wird die Landrätin neben guter Musik in das Programm eingebunden und das Laudenbach-Trio lässt in bewährter Weise Heimatlieder mit Gitarren- und Mundharmonikabegleitung live erklingen. Außerdem können während der Sendung unter der Telefonnummer 05651 95900 die Hörerinnen und Hörer sich einen Musikwunsch erfüllen lassen oder durch die Teilnahme am Musik-Quiz ein Körbchen regionaler Leckereien gewinnen.

 

 

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

22. 06. 2024 - Uhr

 

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Jugendnetz

Familiennetz

Seniorennetz

Kreisverwaltung

Gesundheitsnetz

Lebensraum

klimaschutz

fbs

Verein für Regionalentwicklung

Land.Arzt.Leben

Werra-Meißner Wirtschaftsförderung