Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung des Geo-Naturpark Frau-Holle-Land vom 24.05.2023: Bunte Bergwiesen am Hohen Meißner

Am Freitag, 2. Juni 2023, lädt der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land zur naturkundlichen Exkursion über die Bergwiesen am Hohen Meißner ein. Der Naturparkführer und Botaniker Kurt Weising startet mit der Gruppe um 15 Uhr am Parkplatz des Naturfreunde-Meißnerhaus direkt an der Hausener Hute. Er ist ausgewiesener Experte und weiß durch die jahrzehntelange Arbeit mit Studierenden auch das kleinste Gewächs noch interessant zu machen. Er zeigt die schönen, auffällig blühende Arnika genauso, wie die eher unscheinbaren Klappertopf und Borstgras.

Die Bergwiesen am Hohen Meißner werden mit viel Einsatz von Menschen und Schafen als Kulturlandschaft erhalten. Das trägt zum Erhalt der Artenvielfalt im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land bei. Noch bis Mitte Juli zeigen sich die Hausener Hute und weitere, unter Naturschutz stehende, Bergwiesen am Hohen Meißner in farbenfroher Pracht.

Die Teilnahme an der dreistündigen Wanderung kostet 6,50 Euro/Pers. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 05657 644990 oder per E-Mail an .

 

24. Mai 2023

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land
Anja Laun

Tel.: +49 (0)5657 64499-23
Klosterfreiheit 34 A, 37290 Meißner
E-Mail: 

 

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

24. 05. 2024

 

25. 05. 2024

 

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Jugendnetz

Familiennetz

Seniorennetz

Kreisverwaltung

Gesundheitsnetz

Lebensraum

klimaschutz

fbs

Verein für Regionalentwicklung

Land.Arzt.Leben

Werra-Meißner Wirtschaftsförderung