Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung des Werra-Meißner-Kreises vom 24.11.2021: Kreis hat DRK als Impf-Dienstleister beauftragt

25. 11. 2021

 

Um den Bedarf für zusätzliche Impfungen bzw. insb. Auffrischungsimpfungen gegen das Corona-Virus ab Dezember 2021 in Einrichtungen und Organisationen abdecken zu können, hat die Kreisverwaltung nach einer Ausschreibung nun die beiden Kreisverbände des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Werra-Meißner-Kreis als Dienstleister für den Öffentlichen Gesundheitsdienst beauftragt.

 

Das Impfangebot, dass nun kurzfristig durch das DRK aufgebaut werden soll, dient der Ergänzung der Angebote der niedergelassenen Ärzteschaft, welches nach Aussage der Kassenärztlichen Vereinigung aktuell 48 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte (siehe auch www.arztsuchehessen.de) sowie das Medizinische Versorgungszentrum des Klinikums Werra-Meißner in Eschwege umfasst.

 

Die Beauftragung des DRK als Impf-Dienstleister wurde durch den Kreisausschuss des Werra-Meißner-Kreises heute beschlossen.

 

Das DRK wird nun kurzfristig die notwendigen Strukturen schaffen und baldmöglichst mit Gruppenimpfungen in Einrichtungen und Organisationen beginnen. Dazu sind die Einrichtung von 4 stationären Impfstellen - voraussichtlich in Eschwege, Witzenhausen, Hessisch Lichtenau und einem weiteren Standort im Südteil des Kreises - vorgesehen. Von dort aus sollen 5 mobile Impfteams die Gruppenimpfungen in Einrichtungen und Organisationen in der jeweiligen Region vornehmen.

 

Neben den mobilen Impfungen durch die Impfteams ist es weiterhin vorgesehen, an den Impfstellen auch ein stationäres Angebot einzurichten, um damit ggf. auch die niedergelassenen Ärzte beim Impfen von Einzelpersonen zu unterstützen.

 

Öffnungszeiten und Anmeldemöglichkeiten wird das DRK nach Aufbau des Angebotes kurzfristig bekanntgeben.

 

Das nun startende Impfangebot des DRK schließt hier unmittelbar an und wird die Bedarfe für Auffrischungsimpfungen und Erstimpfungen - in Ergänzung zum Angebot der niedergelassenen Ärzteschaft - abdecken.

 

 

 

 
Gemeinde Wehretal

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2021

 

14. 05. 2022 - 18:00 Uhr

 
Geo-Naturpark Frau-Holle-Land   Jugendnetz Familiennetz Seniorennetz  
Kreisverwaltung fbs klimaschutz Lebensraum kreisverwaltung  
Gesundheitsnetz Verein für Regionalentwicklung Land.Arzt.Leben Werra-Meißner Wirtschaftsförderung Kompass Werra-Meissner