Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung des Werra-Meißner-Kreises vom 14.01.2021:Sicherheitskonzept für den Hohen Meißner bleibt auch am kommenden Wochenende in Kraft - Bei ausgelasteten Parkplätzen erfolgt Sperrung

14. 01. 2021

Nach Auswertung der Ergebnisse der Maßnahmen von letzten Wochenende haben sich Kreisverwaltung, Polizei, Hessen Mobil, Geo Naturpark Frau-Holle Land und die Bürgermeister der Städte Hessisch Lichtenau, Großalmerode, Bad Sooden-Allendorf und der Gemeinden Berkatal und Meißner darauf verständigt, dass auch am kommenden Wochenende das bestehende Sicherheitskonzept bestehend aus verstärkten Polizeikontrollen und kurzfristigen Sperrungen der Zufahrtsstrecken bei erschöpften Parkplatzkapazitäten umgesetzt wird. Auch die Zufahrt über den Frau-Holle-Teich bleibt weiterhin gesperrt.

 

Auf den Zufahrten von Vockerode und von Hausen kommend wird erneut mit Kontrollen die Zufahrt reguliert. Da zu erwarten ist, dass es erneut zu einem hohen Besucherstrom kommen kann, soll mit diesen Maßnahmen verhindert werden, dass es zu unübersichtlichen Verkehrssituationen und vor allen Dingen zum Versperren der Rettungswege kommt.

 
Gemeinde Wehretal

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

04. 06. 2021
 
04. 06. 2021 - 19:30 Uhr
 
10. 06. 2021
 
Geo-Naturpark Frau-Holle-Land Brennholzs kaufen Jugendnetz Familiennetz Seniorennetz  
Kreisverwaltung fbs klimaschutz Lebensraum kreisverwaltung  
Gesundheitsnetz Verein für Regionalentwicklung Land.Arzt.Leben Werra-Meißner Wirtschaftsförderung Kompass Werra-Meissner