Link verschicken   Drucken
 

Der Kulturtipp des Werra-Meißner-Kreises: Veranstaltung Kulturgemeinschaft Großalmerode am Freitag, 08.03.19

04.02.2019

Lese-Theater-Stück über die Brüder Grimm mit Wilhelm (Stefan Becker) Grimm, Spielraum-Theater Kassel
 


Großalmerode. Der Förderkreis Stadtkirche hat Wilhelm Grimm vom Spielraum-Theater, Kassel für Freitag den 8. März 2019, 18 Uhr, in die Evangelische Kirche Großalmerode eingeladen. Hätten Sie’s gewusst? Wilhelm Grimm wurde in der evangelischen Kirche von Großalmerode konfirmiert. Die Eintragung im Kirchenbuch lautet: „Am 13. April 1800 Wilhelm Carl, weyland des Amtmann zu Steinau Herr Philipp Wilhelm Grimm hinterlassener ehemaliger Sohn, geboren den 24. Februar 1786, 14 Jahr, 2 Monate konfirmiert.“ Der Grund: In Großalmerode war Martin Koppen, ein Vetter der Mutter der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, als Pfarrer tätig, sodass die Konfirmation in Großalmerode vollzogen wurde.
 

 

Die Kulturgemeinschaft Großalmerode e.V. unterstützt diese Veranstaltung.
 
Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 12,00 Euro und an der Abendkasse 14,00 Euro.
 
Kartenvorverkauf:  Bürger-Information Großalmerode, Marktplatz 18, 37247 Großalmerode, Telefon 05604 9335-26, E-Mail: kultur@grossalmerode.de
 
Gemeinde Wehretal

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

24.06.2019 - 20:00 Uhr
 
30.06.2019
 
30.06.2019 - 18:00 Uhr
 
Geo-Naturpark Frau-Holle-Land Brennholzs kaufen Jugendnetz Familiennetz Seniorennetz  
Kreisverwaltung fbs klimaschutz Lebensraum kreisverwaltung  
Gesundheitsnetz Verein für Regionalentwicklung Land.Arzt.Leben