Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung der Stadt Hessisch Lichtenau: Führung auf dem Themenweg Hirschhagen am 18.08.2022 - 13:00 Uhr

20. 07. 2022

Führung auf dem Themenweg Hirschhagen

Samstag, 13.08.2022 – 13.00 Uhr

 

Mit Ortsvorsteher Karl-Heinrich Schlegel,

Treffpunkt: ehem. Hauptwache am Ortseingang des ehem. Sprengstoffwerkes Hirschhagen

 

Von 1936 bis 1945 befand sich in Hessisch Lichtenau – Hirschhagen eines der größten Sprengstoffwerke des Dritten Reiches. In der Nachkriegszeit entwickelte sich der Standort zu einem „Industriegebiet im Grünen“.

Der Themenweg Hirschhagen möchte eine Orientierung im Gelände ermöglichen, die Entstehungsgeschichte des Ortes als Sprengstoffwerk verdeutlichen und einen kleinen Einblick in die Arbeit der Menschen geben.

 

Teilnahmegebühr: 5,00 €

Maximale Gruppengröße: 30 Personen

 

Eine rechtzeitige Voranmeldung im Büro für Kultur, Tourismus und Stadtmarketing bis zum 11.08.2022 ist unbedingt notwendig.

Entweder per Tel. 05602 807 -180, -181, -182

Oder auch gerne per E-Mail an: .

 

Bild zur Meldung: Pressemitteilung der Stadt Hessisch Lichtenau: Führung auf dem Themenweg Hirschhagen am 18.08.2022 - 13:00 Uhr

Gemeinde Wehretal

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

24. 09. 2022 - 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

26. 09. 2022 - 20:00 Uhr

 

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Jugendnetz

Familiennetz

Seniorennetz

Kreisverwaltung

Gesundheitsnetz

Lebensraum

klimaschutz

fbs

Verein für Regionalentwicklung

Land.Arzt.Leben

Werra-Meißner Wirtschaftsförderung

Kompass Werra-Meissner