Link verschicken   Drucken
 

Bekanntmachung des Abwasserverbandes Wehretal-Sontratal vom 26.11.2019: Stellenausschreibung für eine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik

26.11.2019

Stellenausschreibung 


Der Abwasserverband Wehretal-Sontratal betreut als Wasser- und Bodenverband mit seinem jungen Team aus 8 Mitarbeitern zurzeit ein Verbandsklärwerk mit einer Kapazität von 19.000 Einwohnerwerten, 9 Abwasser-Pumpwerke, 12 Regenüberläufe und 9 Regenüberlaufbecken.

 

Unser Hauptsitz befindet sich in Wehretal-Reichensachsen. 


Zum 01. August 2020 bieten wir eine Ausbildungsstelle zur 

Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) 
in unserem Verband an. 


Du interessierst dich für Umweltschutz und hast Lust ein/e Spezialist/in für gereinigtes Wasser zu werden? Dann bist Du bei uns genau richtig. Neben der Überwachung und Steuerung unserer Abwasserbehandlungsanlagen müssen Proben genommen und auf zahlreiche Inhaltsstoffe untersucht werden. Die Dokumentation und Bewertung der Untersuchungen trägt dann zur Optimierung unserer Anlagen und Prozesse bei.

Ein sehr abwechslungsreiches und zukunftssicheres Aufgabengebiet wartet auf Dich. 
Was erwarten wir: 
 Schulabschluss der mittleren Reife 

Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit  Interesse an Technik und Umweltschutz 

Gute mathematische und naturwissenschaftliche Kenntnisse  Körperliche Belastbarkeit 

Unempfindlichkeit gegenüber unangenehmen Gerüchen  Teamfähigkeit 


Wir bieten 
 Einen nach BBiG anerkannten Ausbildungsberuf  Ausbildungsdauer 3 Jahre 

Berufsschulunterricht in Blockform in Frankenberg (Eder) 

 


Sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild, Kopie des aktuellen Zeugnisses, ggf. Praktikumsnachweise) per EMail an info@awv-we-so.de oder auch an unsere Postadresse (Verbandsvorstand des Abwasserverbandes Wehretal-Sontratal In den Weiden 1, 37287 Wehretal).

 

Zugangsfrist für die Bewerbung ist der 15.05.2020.

 

Bei Fragen steht dir Pascal Jacob unter der Telefonnummer 05651/993394 zur Verfügung. 

 


Wichtiger Hinweis: Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Einstellungsverfahrens ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die Unterlagen zu gegebener Zeit vernichtet. 

 
Gemeinde Wehretal

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

28.12.2019 - 10:00 Uhr
 
28.12.2019 - 14:30 Uhr
 
29.12.2019 - 10:00 Uhr
 
Geo-Naturpark Frau-Holle-Land Brennholzs kaufen Jugendnetz Familiennetz Seniorennetz  
Kreisverwaltung fbs klimaschutz Lebensraum kreisverwaltung  
Gesundheitsnetz Verein für Regionalentwicklung Land.Arzt.Leben