Radiosendung - Rundfunk Meißner - anlässlich des 58. Kreisseniorennachmittages

30. 09. 2021 um 14:00 Uhr

Anlässlich des 58. Kreisseniorennachmittags, der aufgrund der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form durchgeführt werden kann, lädt der Werra-Meißner-Kreis die älteren Bürgerinnen und Bürger mit einer Radiosendung zu ein paar geselligen Stunden ein.

 

Gemeinsam mit dem lokalen Radiosender - dem Rundfunk Meißner - wurde ein dreistündiges Programm zusammengestellt, dass am 

 

30. September 2021

in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr

 

live ausgestrahlt wird.

 

Die Sendung wird für Eschwege und Umgebung unter der Frequenz UKW 99,7 - in Witzenhausen und Umgebung unter der Frequenz UKW 96,5 - kreisweit und darüber hinaus über DAB sowie via Livestream im Internet über die Seite www.radiofm.de zu empfangen sein.

 

Das Programm verspricht vielseitige Unterhaltung mit Musik und neben dem Landrat auch besondere Gäste, beispielsweise "Lotte Moser", einer unternehmenslustigen Witwe und dem Laudenbachtrio mit musikalischen Beiträgen.  Moderiert wird die Sendung von Herrn Rüdiger Ullrich.

Veranstaltungsort

Radiosender - Rundfunk Meißner

Veranstalter

Radiosender Rundfunkt Meißner in Zusammenarbeit mit dem Werra-Meißner-Kreis