Schriftgröße
 normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Förderprogramm „Wehretal vernetzt“
Wehretal
NVV
Als Favorit hinzufügen
 

Immobilien

Bei Fragen und Interesse


Baugebiete in der Gemeinde Wehretal

 

Im Bereich der Gemeinde Wehretal stehen in den Neubaugebieten

 

 

Am Leimbach - Teil I (Bebauungsplan-Nr. 14)

Am Leimbach - Teil II (Bebauungsplan-Nr. 15)

Beim Tannenbaum -(Bebauungsplan-Nr. 16)

 

Bauplätze unterschiedlicher Grundstücksgrößen voll erschlossen zur sofortigen Bebauung zur Verfügung. Die Baugebiete befinden sich im südöstlichen Bereich des Ortsteiles Reichensachsen und sind zentral zum Ortstkern (Kindergarten, Schule, Ärzte, Apotheke, Einzelhandel und Gastronomie) gelegen.

 

Der Grundstückspreis beträgt 60,00 €/m². In dem Grundstückspreis enthalten sind seitens der Gemeinde Wehretal die Erschließungskosten, der Wasser- und Abwasserbeitrag sowie die Kosten des Hausanschlusses für Wasser und Abwasser (Hausanschlussleitung von der Hauptleitung bis ca. 2 Meter ab Grundstücksgrenze auf das Baugrundstück). Nicht enthalten sind in dem Quadratmeterpreis von 60,00 € die Hausanschlusskosten für Gas, Strom und Telekommunikation. Sie werden von den jeweiligen Anbietern dem Bauherrn in Rechnung gestellt.

 

Der Verkauf der Baugrundstücke erfolgt über die Hessische Landgesellschaft mbh (HLG).

 

Sie können sich aber schon vorab über die zur Auswahl stehenden Baugrundstücke informieren. Unter dem nächsten Portal Baugebiete in Wehretal können Sie die einzelnen Baugrundstücke mit Kartenausschnitt und Übersichtsplan anklicken.

 

Bei Interesse an einem Baugrundstück wenden Sie sich bitte an

GEMEINDE WEHRETAL

Frau Petra Becker

Telefon: 05651-9490-12

E-Mail:

Telefax: 05651-9490-30

 

oder an die

 

Hessische Landgesellschaft mbH

Wilhelmhöher Allee 157 - 159

34121 Kassel

Telefon: 0561-3085-0

Fax: 0561-3085-153

E-Mail:

Internet: www.hlg.org